Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme…

In einem ersten Gespräch finden wir gemeinsam heraus, welche Wünsche Sie bei Ihrem Projekt haben und welche Maßnahmen dafür erforderlich sind. Das Abklären Ihrer Vorstellungen, eine Einschätzung der Möglichkeiten, erste Ideen zu Planungsansätzen und ein Gefühl für das Miteinander sind Ziel dieses Termins.

Entscheidend Sie sich nach dem Erstgespräch zur weiteren Beauftragung, ist eine umfassende und exakte Ermittlung der Grundlagen der nächste Schritt. Was gibt es zu beachten? Existieren Bestandsunterlagen? Gibt es rechtliche, technische und statische Auflagen? Auch Ihre genauen Vorstellungen hinsichtlich Umfang und Budget werden erfasst. Die Grundlagenermittlung bildet die Basis der weiteren Planung.

Im nächsten Schritt entsteht ein Vorentwurf, häufig in Varianten, um Ihre Vorstellungen und die ermittelten Grundlagen mit einer Planungsrichtung abzustimmen. Aus vielen Ideen wird herausgefiltert, welcher Ansatz am besten passt und deshalb vertieft wird. Aus diesem Vorentwurf wird eine konkrete Entwurfsplanung, frühzeitig werden weitere Fachplaner und Gewerke hinzugezogen und deren Vorgaben und Ideen in die Planung integriert.

Sollte für die geplanten Maßnahmen eine Baugenehmigung benötigt werden, dann erstelle ich gerne für Sie den Bauantrag.

Sind die geplanten Maßnahmen nicht genehmigungspflichtig, geht die Entwurfsplanung in die Ausführungsplanung über. Aber auch das Warten auf eine Baugenehmigung kann bereits für die Ausführungsplanung genutzt werden. So kann gleich nach der Genehmigung mit der Ausführung begonnen werden. Schon früh werden die entsprechenden Gewerke in Planung und Zeitablauf eingebunden. Ein enges Miteinander ermöglicht ein Verzahnen der Arbeiten und führt bereits im Vorfeld zu durchdachten Detailabsprachen und dem Vermeiden von Konfliktpunkten.

Baulärm, Schutt und jede Menge Werkzeug bedeuten Fortschritt und den finde ich großartig! Gerne begleite ich Ihre Baumaßnahme während der Ausführung und koordiniere Ihre Baustelle, um aus der Planung Realität werden zu lassen.